Match Attax Bundesliga

1–12 von 835 Ergebnissen werden angezeigt

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 2019-20 Autogramm 13/50 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 13/50 Autograph

    Match Attax Bundesliga 499,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 13/50 Autogramm Card.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 50 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Zusätzlich enthält die Topps Alphonso Davies Rookie of the Year eine original Unterschrift von Alphonso Davies.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 13/50 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 14 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 14/50 Autograph

    Match Attax Bundesliga 699,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 14/50 Autogramm Card.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 50 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Zusätzlich enthält die Topps Alphonso Davies Rookie of the Year eine original Unterschrift von Alphonso Davies.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 14/50 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 15 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 15/50 Autograph

    Match Attax Bundesliga 449,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 15/50 Autogramm Card.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 50 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Zusätzlich enthält die Topps Alphonso Davies Rookie of the Year eine original Unterschrift von Alphonso Davies.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 15/50 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot 182

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 182/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 79,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 182/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 182/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot Karte 196

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 196/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 79,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 196/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 196/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot Karte 237

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 237/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 139,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 237/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 237/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot 242

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 242/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 139,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 242/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 242/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie Trikot Karte 37 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 37/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 79,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 37/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 37/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot 47

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 46/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 79,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 46/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 46/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Trikot Karte 56

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 56/550 Trikot Karte

    Match Attax Bundesliga 79,00 

    Topps Alphonso Davies Rookie of the Year

    19/20 Memorabilia

    Mit diesem Angebot erhaltet Ihr:  Topps Alphonso Davies Rookie of the Year 19/20 Memorabilia 56/550 Trikot Karte.

    Diese äußerst seltene Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card gibt es ingesamt 550 mal. Sie enthält ein Original stück Trikot, welches in die Karte mit eingearbeitet wurde. Z.  Bei diesem Angebot bekommt Ihr die Nummer 56/550 von der Topps Alphonso Davies Rookie of the Year Card. So gesehen ist es ein Einzelstück und gibt es in gleicher Ausführung kein 2. mal.  Weitere verschiedene Versionen könnt Ihr hier bei uns im Shop finden. Ob mit oder auch eine von den 550 verschiedenen ohne Unterschrift. Hier gilt es schnell zuschlagen. Wenn weg dann weg und kann nicht mehr nachbestellt werden.

    Zum Allgemeinen was ist eine Trading Card Serie:

    Ein Sammelkartenspiel (auch Trading Card Game, kurz TCG, oder Collectible Card Game, kurz CCG) ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selber zusammenstellt.

    Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit in der Regel zum Beispiel 5 oder 10 Karten bei Match Attax 2020/21 waren es sogar ganze 11 Karten je Booster ) verkauft.

    Für den Handel werden so genannte Boxen oder Displays produziert, die eine größere Zahl Booster enthalten (zum Beispiel 36 bei Match Attax 2020/2021 oder Ninjago Serie 6 waren es 50 ). Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

    Die Aufbewahrung der Trading Cards geht am besten über die Starterpacks, da sind eure sorgfälltig zusammen gesammelten Karten gut geschützt vor defekten Kanten und Spritzwasser. Wäre ja zu schade, wenn der Spass abhanden kommt nur weil die Cards ständig kaputt gehen.  Die Jacken oder Hosentasche ist definitv kein geeigneter Lagerplatz für die empfindlichen Karten. Eine weitere gute Aufbewahrung sind die verschiedenen Tins oder.

    Die gibt es häufig in verschiedenen größen. Eine Classic Tin ist meistens eine deutlich größere Variante als die Mini Tin. Ist auch eine perfekt Lagerbox für die vielen doppelten Karten, die im laufe des Sammels auch immer mehr werden.

    Das Spielprinzip:

    Das direkte Spielprinzip von Sammelkartenspielen ist nicht einheitlich. Diese, oft mit Fantasy- oder Sport-Thematik versehenen, Spiele sind meistens haben unterschiedlichste Spielmechaniken wie Stichspiele, Aufbau von „Welten“ oder „Schaden“ an einen Gegner austeilen (Punkte von einem Konto abziehen, bis einer bei 0 verloren hat) enthalten. Gemein ist den Spielen das Sammelprinzip.

    Um sämtliche Karten zu bekommen, oder zumindest diejenigen, die man braucht, muss der Spieler sie sammeln (englisch: collect), handeln (englisch: trade) oder tauschen. Es gehört dabei zum Spielprinzip, dass es häufigere ( Basiskarten) und seltenere Karten (Rare oder auch limitierte) gibt.

    Dies führt dazu, dass im Vergleich zum klassischen Sammeln wesentlich mehr Karten gekauft werden müssen, um die Sammlung zu vervollständigen. Meistens ist das vervollständigen der Sammlungen wichtiger als der Spielspass ansich. Erst wenn die Serie komplett zusammen gesammelt ist, fällt dem Sammler eine kleine Last ab und es kann die nächste Serie gestartet werden.

    In den letzten Jahren hat jedoch nicht nur die Bedeutung der Sammelkartenspiele als solches zugenommen: Sammelkarten werden vermehrt auch als Geldanlage genutzt. Dies ist nicht zuletzt der gestiegenen Nachfrage und begrenzten Auflage von alten Karten zu verdanken, deren Wert über die Jahren stark gestiegen ist. Besonders gesuchte Karten können dabei Preise im hohen fünf- oder sechsstelligen Bereich erzielen. So bleibt es jedem Sammler selber überlassen wofür er eigentlich seine Sammlung vervollständigen will.

     

  • -33% Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2020-21 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2020-21 Display je 18 Booster

    Match Attax Bundesliga 99,99 

    Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2020-21 – 1 x Display

    Sie erhalten: Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2020-21 – 1 x Display je 18 Booster je 4 Cards

    Match Attax erhält die Chrome-Veredelung in der neusten Bundesliga Hobby-Kollektion. Mit der Chrome-Drucktechnologie können sich Sammler auf eine ganz neue Erfahrung beim Sammeln von Premium-Karten, Autogrammen und nummerierten Parallels freuen. Dieses Set enthält die größten Stars der Bundesliga, plus ganz neue Autogramm-Karten Designs. Zu finden sind Haaland, Davies, Hoppe, Kimmich, Sabitzer, Bellingham und viele mehr!

    200 Karten im Set
    18 Päckchen pro Box – 4 Karten pro Päckchen
    Parallel-Karten – 1:3 Päckchen*
    Autogramm-Karten – 1:10

    *Parallel-Karten sind im Verhältnis 1:3 in den Päckchen über die gesamte Produktion enthalten. Keine Garantie auf 6 Parallel-Karten pro Box.

    Zur neuen Bundesliga Saison 20/21 gibt es wieder viele neue Produkte neben dem Topps Match Attax Display

    Hier sind alle Produkte für euch neben dem Topps Match Attax Display aufgelistet inkl. Link zu unseren Angeboten:
    – Topss Match Attax Starterpack Inhalt: 1x Sammelmappe, Checkliste, XL-Spielfeld, 20 Karten, einer Limitierten   Karte und einer Bundesliga Legende
    Topps Match Attax Display (je 36 Booster je 11 Cards)
    Topps Match Attax Multipack (mit 24 Cards plus einer von drei Limitierten)
    Topps match Attax Blister (mit 24 Cards plus einer von drei Limitierten)
    Topps Match Attax 3x Mini Tin (mit 35 Cards, darunter 9 exklusive „Rising Stars“ und eine von drei LE
    Mega-Sammeldose (mit 58 Cards und zwei Limitierten)
    Topps Match Attax Adventskalender (mit 24 Tüten, darin 9 exklusive „Rising Stars“, sowie 2 LE Cards
    To Go Box (mit 28 Cards, zwei Limitierten, XL-Spielfeld und Mini-Sammelmappe)

    Mit etwas Glück findest Du 1 von nur 333 unterschriebenen Alphonso Davies Karten auch im Topps Match Attax Display.

    Hohe Preise für eine dieser Cards sind selbsterklärend. Wir drücken jedem die Daumen für so einen Top Fund mit unseren Lieferungen der Topps Match Attax Display 2020/21 Serie.

     

  • Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2021-22 Ausverkauft

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2021-22 Display je 18 Booster

    Match Attax Bundesliga 84,95 

    Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2021-22

    Sie erhalten: Topps Bundesliga Match Attax CHROME 2021-22 – 1 x Display je 18 Booster je 4 Cards

    Match Attax erhält die Chrome-Veredelung in der neusten Bundesliga Hobby-Kollektion. Mit der Chrome-Drucktechnologie können sich Sammler auf eine ganz neue Erfahrung beim Sammeln von Premium-Karten, Autogrammen und nummerierten Parallels freuen. Dieses Set enthält die größten Stars der Bundesliga, plus ganz neue Autogramm-Karten Designs. Zu finden sind Haaland, Davies, Hoppe, Kimmich, Sabitzer, Bellingham und viele mehr!

    Die komplette Serie besteht aus 200 Karten
    18 Päckchen pro Box – 4 Karten pro Päckchen
    Parallels:

    • Refractor Parallel: 1:3 Päckchen
    • Xfractor: 1:9 Päckchen
    • Purple Refractor Parallel: nummeriert bis 299
    • Blue Refractor Parallel: nummeriert bis 150.
    • Green Refractor Parallel: nummeriert bis 99.
    • Gold Refractor Parallel: nummeriert bis 50.
    • Orange Refractor Parallel: nummeriert bis 25.
    • Red Refractor Parallel: nummeriert bis 5.
    • SuperFractor Parallel: nummeriert bis 1.

    Autogrammkarten: 1:5 Boxen

    • Base: nummeriert bis 99
    • Purple Refractor Parallel: nummeriert bis 25.
    • Red Refractor Parallel: nummeriert bis 5.
    • SuperFractor Parallel: nummeriert bis 1.

    Zur neuen Bundesliga Saison 21/22 gibt es wieder viele neue Produkte neben dem Topps Match Attax Display

    Zu allen weitere Hobby Boxen bei uns im Shop kommt Ihr hier!

Warenkorb
Scroll to Top